Konstitutionelle Augendiagnose

Konstitutionelle Augendiagnose

Das gesamte Auge - nicht nur die Iris - (deshalb Augendiagnose) gibt  Auskunft über den Zustand der Organe, des Bewegungsapparates, des Nervensystems, der Verdauung, aber auch über die Gewebeflüssigkeiten und die Konstitution. Unter Konstitution versteht die Augendiagnose die Art und Weise, in der ein Organismus auf krankmachende Reize reagiert. Auch Tendenzen zu spezifischen Krankheitsneigungen sind zu sehen - und zwar lange bevor sich erste Beschwerden zeigen.

Die Auswertung der Zeichen, die ich durch das Betrachten der Iris und deren Umgebung feststellen kann, ist Bestandteil meiner Anamnese. Sie geben mir zusätzliche wertvolle Informationen und ermöglichen es mir, eine für Ihre Veranlagung geeignete Therapieart zu wählen.



Freie Termine:

Öffnungszeiten:


Dienstag 25. Juni 09:30 / 19:15

Donnerstag 27. Juni 15:30/17:00 

Montag 1. Juli 11:30 / 13:00 / 15:00

Dienstag 2. Juli 10:30 / 16:00 / 18:30

Mittwoch 3. Juli 10:00/ 15:30

Donnerstag 4. Juli 09:30 / 15:30 

Freitag 5. Juli 09:00 

Samstag 6. Juli 08:30 / 09:45 / 12:15

Dienstag 9. Juli 14:00 / 15:15 / 16:30 / 17:45

Mittwoch 10. Juli 07:00 - 18:00

Donnerstag 11. Juli 10:00 / 11:15 / 12:30

Freitag 12. Juli 10:30 / 11:45

 

 

Notfall-Termine auf Anfrage - meist hat es noch einen Termin für Notfälle frei, die hier aber nicht aufgeführt sind - einfach telefonisch, per SMS oder Mail anfragen.

Mo          14:00 - 18:00h 

Di / Mi   07:00  - 19:00h

Do           10:00 - 18:00

Fr            07:00 - 13:30h

Sa            10:00 - 15:00h (Winter)
                08:30 - 12:00h (Sommer)

So            10:00 - 15:00h - (150.-/Std.)
                auf Anfrage


„Wenn das Glück vorbei schaut, dann stell ihm einen Stuhl hin"


Karen Satwant Bains

Dipl. Naturheilpraktikerin TEN

Dipl. Wellnesstrainerin

Dipl. Orthomolekular Therapeutin

Dipl. Fachberaterin für Darmgesundheit